Fachbeiträge


Als hochspezialisierte Einheit des Katastrophenschutzes wird der ABC-Zug München-Land immer wieder an der Entwicklung und Erprobung neuer Konzepte beteiligt und für Führungs- und Fachberatungsaufgaben im Bereich ABC auch außerhalb des Landkreises München angefordert:

 

  • Als im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland das Thema Dekontamination von Verletzten aufkam, saß ein Experte des ABC-Zugs München-Land in der dafür gebildeten Arbeitsgruppe beim bayerischen Innenministerium. Die in der Diskussion aufgekommenen Möglichkeiten wurden von den Einsatzkräften des ABC-Zugs unter den Augen der Behördenvertreter auf ihre Praxistauglichkeit untersucht.

  • Während der Münchner Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft betraute man den Leiter des ABC-Zugs München-Land mit der Führung des Einsatzabschnitts ABC in der Gefahrenabwehrleitung der Stadt München.

  • Bei der Entwicklung der aktuellen Serie bayerischer Gerätewagen Atem- und Strahlenschutz griff man auf die Erfahrungen des ABC-Zugs München-Land beim Einsatz solcher Fahrzeuge zurück. Nachdem der Prototyp der neuen Gerätewagen beim ABC-Zug stationiert worden ist, nimmt man die hier in der täglichen Arbeit mit dem Fahrzeug anfallenden Vorschläge für die Serienproduktion auf.

 

An der fachlichen Diskussion beteiligte sich der ABC-Zug München-Land auch in einer Reihe von Veröffentlichungen:

 

Meisenberg O., Sellmeier S., 2013. ABC-Einsatz: Realistische Übungen mit der „Erkunder-Simulation“. Brandschutz 2013/12, S. 957–959.

 

Sickinger S., Sellmeier S., Meisenberg O., Schöttner S., 2011. Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung durch Belüftungsgeräte? Brandschutz 2011/7, S. 538–540.

 

Sickinger S., 2010. Der ABC-Zug München-Land erhält das erste einer Reihe neuer Strahlenschutzfahrzeuge. Bevölkerungsschutz 2010/4, S. 53–54.

 

Meisenberg O., 2009. Spezialisten in Orange – Der 1. ABC-Zug München-Land. Bevölkerungsschutz 2009/4, S. 52–53.

 

Altheim C., Hübl H., 2005. ABC-Erkundungsübung: Dritte überregionale Übung im Landkreis München. Bevölkerungsschutz 2005/1, S. 23–26.

 

Altheim C., Plinninger R., Hübl H., 2004. ABC-Erkundungsübung: Zweite überregionale Übung im Landkreis München. Bevölkerungsschutz 2004/4, S. 21–26.

 

Plinninger R., Hübl H., Altheim C., Uhl C., Deissenböck G., 2003. Fiktiver Flugzeugabsturz – Drei ABC-Züge aus Oberbayern im Übungseinsatz. Brandwacht 2003/6, S. 211–213.

 

Plinninger R., Hübl H., Altheim C., Uhl C., Deissenböck G., 2003. Landkreis München: Erste überregionale ABC-Erkundungsübung. FFZ – Feuerwehrfachzeitschrift 2003/10, S. 638–642.

 

Plinninger R., Hübl H., Altheim C., Uhl C., Deissenböck G., 2003. ABC-Erkundungsübung: Erste überregionale Übung im Landkreis München. Bevölkerungsschutz 2003/2, S. 18–21.

 

Plinninger R., Jelitto P., Hübl H., 2003. Technische und taktische Möglichkeiten und Probleme großräumiger ABC-Erkundung mit dem ABC-ErkKW (BUND). 11. Internationale vgbf-Fachtagung, Salzburg, 2003.

 

Plinninger R., 2001. Einsatzstichwort MKS-Verdacht: Möglichkeiten, Einrichtung und Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen. 112 – Magazin der Feuerwehr 6, S. 336–341.

 

Waas H., 1987. Gerätewagen Umweltschutz: Schnelle Hilfe bei Gefahrgut-Unfällen. Zivilschutz-Magazin 5/1987, S. 23–24.

 

Waas H., 1986. Der erste Einsatz brachte die Wende. 1. ABC-Zug München-Land zieht Bilanz. Zivilschutz-Magazin 9/1986, S. 25–26.